Deine Nutzer schicken Dir eine Chat-Nachricht, aber Du kannst diese nicht sofort beantworten? Mit der neuen Funktion Sofortantwort kannst Du bis zu zwei unterschiedliche Antworten definieren, die an Deine Nutzer geschickt werden, sobald sie mit Dir in Kontakt treten. Für das Verfassen dieser Nachrichten stehen Dir jeweils bis zu 1000 Zeichen zur Verfügung.

Um die Sofortantwort einzustellen, rufe Dein Dashboard unter Einstellungen > Chat auf. Anschließend klicke den Reiter Sofortantwort an. Hierbei kannst Du zwischen zwei unterschiedlichen Typen wählen: In-App Registrierung und Eigene Nachricht

In-App Registrierung
Schiebe den Regler auf Aktiviert, um anschließend einen individuellen Text zu erstellen. Diese Nachricht erreicht sowohl Nutzer, die sich noch nicht in Deiner App registriert haben als auch Nutzer, die bereits registriert sind. Der Unterschied liegt darin, dass nicht registrierte Nutzer in der Nachricht zwei Buttons sehen, um sich gleich per E-Mail oder Facebook in Deiner App zu registrieren. Hierbei kannst Du eine zeitliche Verzögerung einstellen, wann Deine Antwort die Nutzer erreichen soll. Du kannst diese Einstellung verwenden, wenn Du die In-App Registrierung für Deine PWA bzw. native App festgelegt haben.

Eigene Nachricht
Verwende diese, um eine Willkommensnachricht zu verfassen und anzugeben, wann Du z.B. für gewöhnlich zu erreichen bist. Auch hier schiebst Du den Regler auf Aktiviert. Diese Nachricht wird immer an Deine Nutzer versendet und enthält keine Buttons für die Registrierung. Das bedeutet, die Nachricht erreicht sowohl registrierte, als auch nicht registrierte Nutzer. Auch hier kannst Du eine zeitliche Verzögerung einstellen, wann diese Nachricht an Deine Nutzer gelangen soll. Mit Klick auf Speichern werden diese Einstellungen übernommen.

Hinweis
Deine verfassten Antworten werden nur verschickt, wenn die Nachrichten Deiner Nutzer für die zuvor eingestellte Verzögerungszeit ungelesen bleiben.

War diese Antwort hilfreich für dich?