Hochladen einer CSV oder XLS Datei
Für die Katalog Module Shop, Preisliste und Produktkatalog kann unter Artikel > Produkt anlegen entweder manuell ein Produkt hinzugefügt werden (Produkt anlegen) oder der Button Datei hochladen zum Upload einer CSV- oder XLS Datei ausgewählt werden. Dabei kann zwischen “Zu bestehenden Inhalten hinzufügen” oder “Bestehende Inhalte entfernen und ersetzen” gewählt werden. Hast Du Dich für eine der beiden Varianten entschieden, gibt es einige Dinge, die Du beachten solltest

Wie muss die CSV oder XLS Datei aussehen und was muss ich da beachten?
Du solltest Deine Produkte und Dienstleistungen nach einem bestimmten Schema aufbauen und dieses im weiteren Verlauf in Deiner Datei und auch Dashboard beibehalten. Fügst Du z.B. unter dem Reiter Artikel > Erweiterte Einstellungen weitere Einträge hinzu, sollten sich diese an der Schreibweise in Deiner CSV oder XLS Datei orientieren.

Beispiel
In der CSV oder XLS Datei hast Du die Einträge: Produktname, Produktfarbe und Preis. Fügst Du nun manuell noch eine weitere Kategorie hinzu (in der Datei oder über das Dashboard), sollte diese nicht auf einmal: Produkt_größe, sondern Produktgröße heißen. So wird gewährleistet, dass all Deine Produkte und Serviceangebote in der App bzw. in dem entsprechenden Modul richtig dargestellt werden.

Aufbereiten der CSV und XLS Datei für Adressen
Wenn Du Deine Adresse in der CSV oder XLS Datei hinterlegst, legst Du zunächst eine Spalte in Deiner Datei mit dem Namen Adresse an und fügst folgendes hinzu:

Beispiel

In deiner CSV oder XLS Datei sieht dies dann folgendermaßen aus:

Ringbahnstraße 16, 12099 Berlin, Deutschland

Alternativ
Manchmal ist es auch notwendig, eine genauere Zuordnung der Adresse vorzunehmen. Hierzu muss die Adresse mit Breiten- und Längengraden und einem # versiehst. Nicht selten sind in einer Stadt mehrere Straßen mit gleichen Namen und gleicher PLZ vorhanden. Somit umgehst Du mögliche Verwechslungen. In Deiner Datei sieht das dann folgendermaßen aus:

Ringbahnstraße 16, 12099 Berlin, Deutschland#52.4670053#13.392921699999988

Breitengrade: #52.4670053

Längengrade: #13.392921699999988

Online kannst Du die Breiten- und Längengrade ermitteln. Eine dieser Websites ist z.B. gpskoordinaten.de

Formatierung von Text in der CSV oder XLS Datei

Möchtest Du in Deiner App einige Texte Deiner Produkte formatieren, damit sie ansprechend dargestellt werden, kannst Du folgende Änderungen in der CSV oder XLS Datei vornehmen:

Um z.B. den Produktnamen fett auszugeben, benutzt Du den Befehl:

<b>Bruschetta</b>

Damit zwischen dem Produktnamen und der Beschreibung ein Abstand ist, nutzt Du entweder den Befehl <br> für break oder wenn Du einen neuen Absatz (paragraph) hinzufügen möchtest: <p></p>

<b>Bruschetta</b>

<br>

Mit Mozzarella und frischen Tomaten<br>

oder

<b>Bruschetta</b>

<p>Mit Mozzarella und frischen Tomaten</p>

In Deiner CSV oder XLS Datei würde dann so aussehen:

In Deiner App würden sich diese Änderungen so auswirken:

Du siehst, dass Bruschetta fett hinterlegt ist und das zwischen dem Produktnamen und der Beschreibung ein Abstand vorliegt.

Keywords in den Katalog Modulen
In der CSV oder XLS Datei kannst Du auch eine Spalte namens Keywords anlegen. In dieser kannst Du Schlagwörter einfügen (mit Kommata getrennt), die Deine Produkte näher beschreiben. Deine Nutzer können im Modul über das Lupen Icon diese eingeben und finden so schneller das gewünschte Produkt. Alternativ kannst Du  auch unter Design > Erweiterte Einstellungen im Dashboard dieses Feld hinzufügen. Bitte bedenke hier aber auch, dass die Schreibweise mit Deiner zuvor hochgeladenen CSV oder XLS Datei übereinstimmt.

Bilder in der CSV oder XLS Datei vermerken
In Deiner CSV oder XLS Datei kannst Du eine Spalte mit Namen Bilder hinzufügen. In der ersten Zeile dieser Spalte kannst Du die URL Deines Bildes hinzufügen. Befinden sich Deine Bilder bereits online, z.B. hochgeladen und gespeichert in einem Content Management System, auf WordPress oder in deinem Online Shop, kopierst Du einfach die Bild URL und fügst diese in die CSV oder XLS Datei ein. Bitte bedenke hierbei, dass der Bild Link am Ende ein .jpg oder ein .png aufweist.

In dem Modul Deiner App erscheint dann ein entsprechendes Bild zu Deinem Produkt:

Alternativ kannst Du das auch über Dein Dashboard machen. Das bietet sich vor allem dann an, wenn Du Deine Bilder lokal auf Deinem PC oder Mac gespeichert hast. Im Reiter Design > Erweiterte Einstellungen fügst Du das Feld Bilder hinzu. Anschließend kannst Du unter Artikel > Produkt anlegen, Dein Produkt hochladen und es manuell mit einem Bild versehen.

Beispiel einer CSV und XLS Datei im Dashboard
In dem Reiter Artikel findest Du unter Produkt anlegen einen Beschreibungstext. Dort ist auch ein Beispiel einer solchen Datei mit dem Wort diesem verlinkt:

“Fügen Sie Ihre Elemente manuell hinzu oder laden Sie eine CSV oder XLS Datei in diesem Format hoch.”

Du kannst diese Datei herunterladen und Dir in Excel oder Google Sheets ansehen, indem Du diese darüber öffnest oder per Drag & Drop hinzufügst.

Hinweis
Solltest Du feststellen, dass Deine Änderungen nicht angezeigt werden, lösche Deinen Cache (den Browserverlauf) und versuche es ein weiteres Mal. Manchmal werden neue Aktualisierungen nicht übernommen, weil im Browser noch die alten Informationen hinterlegt sind.

War diese Antwort hilfreich für dich?