Kundenkarte zur App hinzufügen

Sie fügen die Kundenkarte in Ihrem App-Dashboard unter MEINE APP -> Module -> Meine Module -> +Modul hinzufügen zu Ihrer App hinzu. Wahlweise können Sie sie auch in der Kategorie Kundenbindung finden.

Konfiguration der Kundenkarte

Unter den vier Reitern Registrierung, Design, Neue Karten und Bestehende Karten können Sie nun diverse Einstellungen vornehmen. Diese schauen wir uns im Detail einmal an:

REGISTRIERUNG

Um die Kundenkarte nutzen zu können, muss sich der App-Nutzer in der App registrieren. Sie können das Aussehen sowie den Funktionsumfang der Registrierung anpassen.

Bild

Laden Sie für die Registrierungsseite ein ansprechendes Bild hoch.

Platzierung

Wählen Sie die Position Bildes. Sie können es links- oder rechtsbündig sowie mittig platzieren.

Werbetext

Schreiben Sie einen aktivierenden Text. Das ist optional, aber sehr hilfreich, um Nutzer zu motivieren, sich zu registrieren.

Button-Text für die Anmeldung zur Kundenkarte

Überlegen Sie sich einen Text für den Anmelde-Button, z.B. Jetzt anmelden oder Registrieren.

Bestätigungstext

Hat der Nutzer sich registriert, erscheint ein Text, der die Anmeldung bestätigt. Diesen können Sie ebenfalls individuell anpassen.


Formular-Felder für neue Anmeldung

Legen Sie hier individuell die Profilfelder fest, die Sie für die Anmeldung der Kundenkarte abfragen möchten, z.B. Name und E-Mail. Sie können weitere Profilfelder hinzufügen und bearbeiten mit Klick auf den Button Profilfelder bearbeiten.

Zustimmung zu den Nutzungsbestimmungen und Datenschutzerklärung einfordern

Aktivieren Sie diesen Regler, damit Nutzer den Richtlinien zustimmen können. Sie können die Nutzungsbestimmungen und Datenschutzerklärung nochmals in die Felder eintragen.

ANMELDUNG IM IN-APP-REGISTRIERUNGSPROZESS EINBINDEN

Falls Sie App-Nutzern während der In-App-Registrierung die Möglichkeit geben möchten, sich auch gleich für die Kundenkarte anzumelden, können Sie dies hier aktivieren.


DESIGN

Hier legen Sie das Design und die Funktionen Ihrer Kundenkarte fest.

Logo

Laden Sie das Logo für Ihre Kundenkarte hoch. Das kann z.B. ein speziell für die Kundenkarte entwickeltes Logo sein oder Sie verwenden Ihr Unternehmenslogo.

Platzierung

Wählen Sie, an welcher Position das Logo angezeigt werden soll.

Kartentyp

Sie können wählen, ob auf der Kundenkarte ein Bar- oder QR-Code angezeigt werden soll.

Profilfeld der Kartennummer

Geben Sie hier an, in welchem Profilfeld die Kartennummer des Nutzers gespeichert werden soll, z.B. Name oder Kartennummer.


Hintergrundbild

Falls Ihre Karte ein Hintergrundbild haben soll, können Sie dieses hier festlegen.

Hintergrundfarbe

Passen Sie die Hintergrundfarbe der Kundenkarte an.

Angezeigte Profilfelder

Wählen Sie, welche Profilfelder unter der Kundenkarte angezeigt werden sollen. Dies können z.B. Name, Kartennummer oder E-Mail sein.


WERBEGRAFIK

Möchten Sie die Kundenkarte gleich mit einem Angebot bzw. Aktion verknüpfen? Dann können Sie für diese ein Bild und die entsprechende URL angeben. Nutzer können direkt aus der Kundenkarte auf das Angebot zugreifen. Dabei können Sie entweder zu einer externen Seite oder in ein von Ihnen festgelegtes Modul der App weitergeleitet werden.


NEUE KARTEN

Unter Neue Karten kann die App neue Kartennummern generieren. Damit können Sie für Ihre App auch mehr als eine Kundenkarte festlegen.

Zufällige Kartennummer generieren

Unser System erzeugt eine zufällige und einzigartige Kartennummer in gewünschter Zeichenlänge. Zudem können Sie einen Präfix für die Kartennummer festlegen, z.B. KK.

Kartennummer-Zeichenlänge

Hier legen Sie fest, wie lang die Kartennummer sein soll.


Individuell festlegbare Kartennummern importieren

Falls Sie eigene Kartennummern verwenden möchten, können Sie sie an dieser Stelle als CSV-Datei in die App hochladen.


Feste Kartennummer verwenden

Oder Sie verwenden vorgeschriebene Kartennummern. Jede neue Karte erhält dabei die gleiche, eingetragene Kartennummer. Dieser Anwendungsfall kommt z.B. zum Tragen, wenn Sie Ihren Nutzern individuelle Kartennummern vergeben möchten, sobald Sie sich angemeldet haben. Damit sehen Sie jederzeit, welche Kunden neu sind (die, die noch keine individuelle Nummer haben) und welche Ihre Karte bereits nutzen.


BESTEHENDE KARTEN

Bereits bestehende Karten, z.B. Papier- oder Plastikkarten können in die App übertragen werden.

Button-Text für die Anmeldung bestehender Karten

Legen Sie hier den Text für Ihre bestehenden Kundenkarten fest.

Formular-Felder für neue Anmeldungen

Wählen Sie hier die Profilfelder, die für die Anmeldung verwendet werden sollen. Legen Sie keine fest, bleibt dieser Bereich leer.


KARTENCODE SCANNER

Falls die Kundenkarte nur einen Bar- oder QR-Code darstellt, können Sie mit dieser Funktion Ihren Nutzern ermöglichen, per Scan die Karte direkt in die App zu übernehmen.


KUNDENKARTEN IMPORTIEREN

Sie können eine CSV-Datei hochladen, um vorhandenen Kartennummern und Nutzerdaten zu importieren. Nach Upload können Sie die Spalten der Datei gewünschte Profilfelder der App zuweisen. Mit Klick auf den Button Datei hochladen laden Sie die CSV-Datei in Ihre App.


VALIDIERUNG VON KUNDENKARTENDATEN

Damit der Nutzer keine fremden Kundenkartendaten eingibt, können Sie die Kartennummer gegen weitere Kundendaten validieren. Hierzu können Sie individuell festlegen, mit welchem Profilfeld die Validierung erfolgen soll. Der Nutzer muss zuvor dieses Profilfeld ausfüllen ehe er die Karte verwenden kann.


Blog-Post zur digitalen Kundenkarte

Lesen Sie auch unseren Blog-Artikel rund um das Thema Kundenkarte!

War diese Antwort hilfreich für dich?