Mithilfe von Submenüs können Sie den Inhalt Ihrer App strukturieren, indem Sie für ausgewählte Module eine Art Ordner anlegen. Die Header-Grafiken dieser Submenüs können Sie verlinken. Und genau das können Sie nutzen, um durch Werbung Geld zu verdienen!

Sie können die Header-Grafiken als Werbeplatz anbieten und dafür Geld verlangen. Dabei haben Sie die volle Kontrolle über den Inhalt Ihrer Anzeigen. Sie können für etwas werben, von dem Sie glauben, dass es für Ihre Nutzer von Interesse sein könnte. So können Sie sicherstellen, dass die von Ihnen geschalteten Anzeigen für Ihr Publikum relevant und zielgerichtet sind. Dadurch erhöhen Sie automatisch den Mehrwert der App aus Nutzersicht, weil es mehr interessante Inhalte gibt!

Im Folgenden erläutern wir Ihnen verschiedene Beispiele.

Dabei gibt es grundsätzlich immer zwei Varianten von Verlinkungen:


“Presented by …”

Bestimmte Bereiche Ihrer App können Sie durch Partner unterstützen lassen. Diese Werbekunden zahlen dann "Miete" für den Werbeplatz.

Mit einem Klick auf das Bild gelangen die Nutzer dann auf die vom Werbekunden gewünschte Website - bspw. zu dem Online-Shop von dem in der Grafik dargestellten Werbekunden Adeline Make-up.

Sponsoren von Vereinen

Als Verein können Sie in der Header-Grafik für Ihre Sponsoren werben. Dabei können Sie bspw. auf die Website des Sponsors verlinken. Das geht für bestehende Sponsoren, kann aber natürlich auch als Anreiz für die Akquirierung neuer Sponsoren genutzt werden!

Produkte oder Services, die häufig zusammen benötigt werden

Es gibt Produkte oder Services, die häufig mit Ihrem zusammen benötigt werden? Dann sind die Anbieter dieser super Werbekunden!

Das ist hier am Beispiel eines Brautmodengeschäfts dargestellt, in deren App ein Friseursalon wirbt. Die Nutzer der Brautmoden-App stellen potenzielle Kunden des Friseursalons dar, da bei vielen neben dem Brautkleid auch eine professionelle Hochzeitsfrisur dazugehört. Das macht den Werbeplatz sehr attraktiv für den Friseursalon!

Für Events oder Communities werben

Für Ihre Branche stehen Events an oder es gibt Communities in Form von Clubs oder Vereinen? Dann sind Sie für die Veranstalter bzw. Clubs der perfekte Werbeplatz!

Ihre Werbekunden haben durch Sie direkten Zugang zu der Zielgruppe und Sie bieten Ihren Nutzern Werbung, die Sie wirklich interessiert!

Kunden von Maklern brauchen nach dem Eigenheim höchstwahrscheinlich auch eine Küche passend zum neuen Nest... Und Kunden von Sammlerläden sind wahrscheinlich auch daran interessiert, sich über ihre neusten Schätze auszutauschen... oder nicht?

… und vieles mehr

Neben den genannten Beispiel gibt es viele weitere Möglichkeiten, wie Sie Geld mit Werbung in Ihrer App generieren können. Also los - finden Sie Ihre Werbekunden, um vom Cost-Center zum Profit-Center zu werden!

War diese Antwort hilfreich für dich?