Mit dem Modul Schutz kannst Du unter anderem festlegen, dass z.B. nur die Nutzer Deine geschützten App Module verwenden können, die sich per Facebook oder E-Mail in Deiner App registriert haben. Demzufolge beeinflusst die Art der In-App Registrierung, ob Deine Nutzer bestimmte Module Deiner App aufrufen können oder nicht. 

Hinweis
Hast Du den Modul Schutz mit der In-App Registrierung verknüpft, musst Du den Nutzern, die den gesetzten Filtern (registriert mit Facebook oder E-Mail) entsprechen, kein extra Passwort zusenden. Sie können sofort auf das Modul oder mehrere geschützte Module zugreifen.

War diese Antwort hilfreich für dich?